Musik Goethe - Farbkreis Goethe

Herzlich Willkommen

Du möchtest ein Instrument lernen, in einem unserer Ensembles mitwirken, Dir Fotos von Konzerten und Reisen ansehen oder Aufnahmen anhören? Dann schaue und höre Dich um auf unserer Musik-Homepage des Goethe-Gymnasiums!



Konzerte - Goethes Farbkreis Musikabend Goethe-Gymnasium

Musik aus dem Unterricht - Kunst aus dem Profil

Mittwoch, 22.02.2024, 19 Uhr
Goethe-Gymnasium Forum
Eintritt frei

Musical

Unterstufenchor und Zirkusprojekt
Montag, 06.05.2024, 17 Uhr
Goethe-Gymnasium Forum

Orchester- und Bigbandkonzert

Donnerstag, 16.05.2024, 19 Uhr
Goethe-Gymnasium Forum

Chorkonzert

Montag, 03.06.2024, 19 Uhr
Goethe-Gymnasium Forum

Theatertage und Kunstausstellung

18.-20.06.2024 im Goethe-Gymnasium

Musik Goethe erhält Spende des Luruper Buergervereins

Musik Goethe erhält Spende

Der Luruper Buergerverein überreichte am 12.01.2023 auf seinem Neujahrsempfang dem Schulleiter des Goethe-Gymnasiums, Herrn Scherler, einen Scheck über 1.000 Euro für den Musikbereich. Mit diesem Geld werden Schüler:innen bezuschusst, die sich ohne diese Unterstützung keinen privaten und individuellen Instrumentalunterricht leisten könnten. Herr Scherler war sehr überrascht und erfreut. Das gesamte Goethe-Team sagt dem Luruper Buergerverein "Danke!"

Astrid Demattia

Eine Legende

ging 2021 in den Ruhestand. Wohlverdient und verdienstvoll! Astrid Demattia - Musiklehrerin, Chor- und Orchesterleiterin aus Überzeugung und Leidenschaft. 1981 kam sie ans Gymnasium Rispenweg, das später das Goethe-Gymnasium wurde. Wenige Jahre später gründete sie bereits den Chor und das Orchester, in denen sie nicht nur die Gemeinschaft, sondern auch jeden jungen Menschen individuell beachtete und förderte. Wie sie das auch in ihrem Musikunterricht, in Leistungskursen und im Musikprofil tat. Sie führte viele Schüler zum Abitur.
Die Chor- und Orchesterkonzerte feierten stets große Erfolge. Den größten Höhepunkt erlebte der Chor mit "The Healer" von Karl Jenkins in der New Yorker Carnegie Hall 2015.
Nebenbei besorgte Astrid Demattia günstige Konzertkarten für Schüler, sie lockte Instrumentallehrer ans Goethe-Gymnasium, reiste mit ihren Chor- und Orchesterschülern auf Probenfahrten, stellte Kontakte zu zeitgenössischen Komponisten her und organisierte schulübergreifende Musikprojekte.
Völlig zu Recht wurde Frau Demattia am 9.9.2021 die Bundesverdienstmedaille überreicht. Wir gratulieren von ganzem Herzen.
Artikel im Hamburger Abendblatt vom 08.09.2021: Wie eine Luruper Lehrerin zur Bundesverdienstmedaille kam